Herzlich Willkommen auf der Website von Elisabeth Motschmann MdB

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

„Den echten Sozialismus gab es noch nie.“ (Saskia Esken) O doch, es gab u. gibt ihn - immer mit schrecklichen Folgen. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

Auf Facebook kommentieren

Die gute Dame scheint die Realität zu verdrängen

Nein - faktisch gab es ihn nicht. Die DDR war zum Beispiel eine Form des Staatskapitalismus. Allerdings hat sie uns, wie auch andere Versuche, gezeigt, dass weder Sozialismus geschweige denn Kommunismus, dem Menschen liegen oder von ihm umsetzbar sind. Das ist wie mit dem Traum vom Fliegen, zur menschlichen Eigenschaft wird es nicht, egal wie lang der Traum währt. Was wir brauchen (und haben) ist eine soziale, gerechtigkeitsorientierte, freiheitliche Demokratie.

Wie war das mit den schrecklichen Folgen des Sozialismus (die ich weder leugnen noch relativieren will), auch ja, ich vergass, der Nationalsozialismus war ja auch Sozialismus. -

Die Frau Esken hat wirklich von nix ne Ahnung, davon aber viel. Arme SPD.

Klar NSDAP National SOZIALISTISCHE Arbeiter Partei

View more comments

Adventsfeier im Stadtbezirk Hemelingen: Eingeladen hatte Marco Lübke. Unser Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff hielt eine engagierte Rede. Weihnachtslieder und Geschichten begeisterten die ca. 50 Teilnehmer. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

Adventsfeier im Stadtbezirk Hemelingen: Eingeladen hatte Marco Lübke. Unser Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff hielt eine engagierte Rede. Weihnachtslieder und Geschichten begeisterten die ca. 50 Teilnehmer.Image attachmentImage attachment

Bei Nieselregen hier mein kurzer Rückblick auf die zurückliegende Woche und ein Ausblick auf die beiden folgenden Wochen in Berlin. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

Am Nikolaus-Abend war ich von Melanie Morawietz eingeladen. Wir waren auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in der Neustadt. Durch das schlechte Wetter ließen wir uns unsere gute Laune nicht nehmen. Angeregte, gute Gespräche fanden an verschiedenen Ständen statt. Vielen Dank Melanie, dass Du alles so gut vorbereitet hast. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

Am Nikolaus-Abend war ich von Melanie Morawietz eingeladen. Wir waren auf einem kleinen Weihnachtsmarkt in der Neustadt. Durch das schlechte Wetter ließen wir uns unsere gute Laune nicht nehmen. Angeregte, gute Gespräche fanden an verschiedenen Ständen statt. Vielen Dank Melanie, dass Du alles so gut vorbereitet hast.Image attachmentImage attachment

Auf Facebook kommentieren

Ein toller Artikel im Statteilkurier!

Nikolaus-Stand der CDU Vegesack: Hier ist munteres Treiben mit guten und fröhlichen Gesprächen. ... Mehr ansehenWeniger ansehen

Mehr laden